Ida Elisabeth; herausgegeben von J. Sandmeier

Cover
Spamer, 1934 - 446 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Für die musische, lebensvolle Ida Elisabeth wird die Ehe mit dem haltlosen, unsteten Frithjof Braktö bald zu einer schweren Belastungsprobe. Sie muss den notwendigen Lebensunterhalt für ihren untätigen Mann und die Kinder erwerben, während Frithjof sich herumtreibt und seine Frau betrügt ...

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen