Einmal volltanken bitte!: Lebensenergie zum Nulltarif

Cover
epubli, 06.11.2012 - 116 Seiten
„Einmal volltanken bitte“ zeigt Ihnen den Weg zu Ihrer ganz persönlichen Energie-Tankstelle. Eine unerschöpfliche Quelle zur Wiederherstellung der natürlichen Balance in uns; für ein Leben in Harmonie mit den inneren Welten, für eine Feinabstimmung zwischen Geist und Seele, für Verstand und Gefühl. „Immer wenn wir ausgeglichen und vollkommen im Fluss des Lebens sind, haben wir auch Zugriff auf die schier unerschöpflichen Energien des Kosmos und der Welt. Diesen Zustand möchte ich Ihnen mit Hilfe dieses Buches vermitteln. Und wenn wir es geschafft haben, unseren eigenen Weg zur universellen Energie zu finden, werden wir dies auch für die Welt bewirken können. Jeder einzelne, der zur Quelle des Lichts wird, erfüllt auch die Welt mit Energie. Je mehr desto besser. Fangen wir bei uns an, wird sich die Energiewelle ausbreiten. Von uns auf unseren Nächsten bis hin zum großen Ganzen. Wir sind ein Teil der Welt - und die Welt ist ein Teil von uns.“ Lukas Wirp Am Ende dieses Buches halten Sie eine wirksame Methode in Händen, die es Ihnen jederzeit ermöglicht, Lebensenergie zu tanken. Soviel und sooft Sie möchten. Der Nachschub ist gesichert und es ist genug für alle da.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Vorwort
Kapitel II
Kapitel III
Kapitel V
Kapitel VII
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2012)

eBook unter www.auszeit-verlag.de/eshop erhältlich

Bibliografische Informationen