Elf Monate in Afrika: Reisetagebuch

Cover
Tagebuch einer Reise von Südafrika bis Tansania mit dem eigenen Fahrzeug. Gestartet, ohne zu wissen wie lange. Am Ende waren es 11 Monate. Erst mit Eintritt ins Rentenalter erfüllte sich dieser lebenslange Traum. Wir begaben uns auf die Suche nach dem Herzen Afrikas. Mit vielen Eindrücken und Erlebnissen, die man wohl nur in Afrika finden kann, kehrten wir wieder zurück. Für uns war ein Traum in Erfüllung gegangen. Die Sehnsucht nach Reisen ist größer geworden.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 20
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2014)

Ich erblickte am 12. März 1953 die Welt und schon damals galt der Grundsatz: Deutscher wirst Du durch die Geburt, Schwabe nur durch Gottesgnade. Ich bin Schwabe! Ich verbrachte eine sehr unbeschwerte Kindheits- und Jugendzeit in einer Kleinstadt in der Nähe von Stuttgart, am Fuße der Schwäbischen Alb. Hier lernte ich meine Frau kennen und wir entschlossen uns, obwohl beide noch sehr jung, zu heiraten. Am 23.081974 heiraten wir. Ende des Jahres 2012 beende ich meinen beruflichen Werdegang und trete zu meinem 60. Geburtstag.. Dieser Teil meines Lebens ist nun geprägt durch gemeinsame Reiseerlebnisse mit meiner Frau.

mit dabei

Bibliografische Informationen