Schreibtherapie Band 1: Auf dem Weg zum Glück

Cover
epubli, 06.06.2014
Eva geht den Weg zum Teehaus, ihrem Lieblingsort. Sie ist Gast im Hotel Hochschober, der Wellnessoase an der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark.Grenzgänger ist Eva auch in ihrem Leben: Eine schwierige Entscheidung liegt vor ihr. Soll sie sich beruflich neu aufstellen? Sie hat keine Ahnung, was sie tun soll und woher den Mut nehmen. Was ändert sich, wenn sie nun eigene berufliche Wege geht, was wird aus ihrer Beziehung zu Oliver? Ein Kurs zum gesundheitsfördernden kreativen Schreiben inspiriert sie zum Einzelcoaching bei der Poesie- und Schreibtherapeutin. Aber wie soll das die Dinge wenden? In einer einzigen Session? Wird sie es schaffen, so schnell eine Lösung zu finden? (Inklusive 16 SW-Fotos)
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2014)

Susanne Diehm ist Autorin, M.A. Biografisches und Kreatives Schreiben, Schreib- und Kunsttherapeutin. Mit der Edition Schreiberlebnis will sie zeigen, wie Schreiben in der Gruppe oder allein zum verändernden und unterstützenden Erlebnis werden kann. Sie hat bei anderen Verlagen mehrere Sachbücher zum Kreativen Schreiben und einen Roman veröffentlicht (www.susanne-diehm.de). Im Auftrag einer Stiftung fährt sie durch Deutschland www.schreibtour.info um ihre Konzepte vorzustellen und das Buch "Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft." (Kösel-Verlag-Verlag), das in Zusammenarbeit mit der Charité entstanden ist. Dort und in anderen Kliniken hält sie regelmässig Schreibseminare.

Bibliografische Informationen