Rum und Zigarren - Mit dem Fahrrad unterwegs in Kuba

Cover
Rum und Zigarren - Mit dem Fahrrad unterwegs auf Kuba Wir sind zwei leidenschaftliche Radfahrer und haben große Freude daran, unsere Urlaubsziele mit dem Fahrrad zu erkunden. Im März 2015 zog es uns nach Kuba. Spontan verbindet man mit Kuba neben Fidel Castro, Revolution, amerikanische Oldtimer, Che Guevara, Karibikstrände, Zuckerrohrplantagen, Musik und Tanz natürlich auch Rum und Zigarren. Das Reisemittel Fahrrad ermöglicht uns, näher bei den Menschen zu sein, als die zahlreichen Pauschalurlauber. Auf Kuba haben wir gut 800 Kilometer und 9000 Höhenmeter im Sattel unserer Räder verbracht. Begleiten Sie uns auf unserer Radtour durch Kuba und lernen Sie viel Interessantes über Land und Leute. Erfahren Sie mehr über die Natur, das Leben und die Politik. Kuba wird, so scheint es, in den nächsten Jahren einen Wandel erfahren. Umso interessanter war es für uns, das "alte" Kuba noch erlebt zu haben.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2017)

Fritz Finkenzeller ist ein leidenschaftlicher Radsportler. Neben Wettkämpfen und Training ist er, meist in Begleitung seiner Frau, häufig auf Radreisen. Bei diesen Touren fahren die beiden durch die verschiedensten Länder, die sie mit offenen Augen betrachten. Das Reisemittel Fahrrad ermöglicht es ihnen, näher bei den Menschen zu sein, als Pauschalurlauber. Sie "er-fahren" dabei viel über das Leben und die Welt an sich.

Bibliografische Informationen