Drei Wichtel im Baum: Lustige Geschichten von Stips, Stöps und Stups

Cover
epubli, 19.09.2013
Ob Sommer oder Winter, immer sind sie in ihrer alten Buche anzutrffen: Stips, Stöps und Stups, die drei fröhlichen Wichtelmännchen. Ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Faulenzen, können sie allerdings nicht oft nachgehen, es gibt viel zu tun für sie. Da müssen sie dem Hirschkäfer wieder auf die Beine helfen oder ihren besten Freunden, den Eichhörnchen Hurzelpurzel und Purzelhurzel, zur Geburt ihrer Kinder ein Ständchen bringen - oder mit ihrem Freund, dem alten Karpfen Wotan, eine Bootsfahrt unternehmen. Und wie bringt man einen Griesgram, den alten Nieselpriem, zum Lachen? Oder wer von den drei Wichteln pflückt wohl die meisten Haselnüsse für eine leckere Haselnusstorte? So sind Stips, Stöps und Stups alle Tage beschäftigt und erleben mit ihren Freunden viele lustige Abenteuer. - "Das sind wirklich lustige Wichtel, die in diesem hübschen Kinderbuch ihre Künste zeigen... Eine Freude für unsere Kleinen... In meiner Vorschulklasse wollten Mädchen und Jungen immer wieder die prächtigen Geschichten hören, so zogen diese sie in ihren Bann. Ein sehr wertvolles Kinderbuch!" (Karin Roder, Vorschullehrerin). - Die Reihe "Der kleine Sandmann bin ich" von Helmut Höfling ist als "Meilenstein der WDR-Geschichte" ausgezeichnet worden. Jetzt endlich auch als E-Book erhältlich zum Vor- und Selberlesen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Das Geburtstagsständchen
Der Fuchs vor dem Mauseloch
Die Bootsfahrt
MarieIlsebill
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2013)

Helmut Höfling, geb. in Aachen, war Journalist, Kritiker, Dramaturg und Regisseur am Theater, Redakteur beim Fernsehen, lebt jetzt in Bad Homburg. Viele Reisen führten ihn durch Europa, Afrika, Amerika, Asien, Australien, u. a. nach Sibirien, zum Kaukasus, und Kilimandscharo, nach Nepal, Sikkim, Mexiko, zu den Andamanen. Bis jetzt hat er über 120 Bücher veröffentlicht, auch in Spanisch, Holländisch, Russisch, Georgisch, Kirgisisch, Rumänisch, Ungarisch, Bulgarisch, Armenisch. Weltauflage 2,3 Millionen. Rundfunksender in vielen Ländern haben über 1.850 Sendungen im Hörfunk und Fernsehen ausgestrahlt. Seine Reihe „Der kleine Sandmann bin ich“ ist als „Meilenstein der WDR-Geschichte“ ausgezeichnet worden. Mehrf. Auswahlliste Deutsher Jugendbuchpreis. Intern. Jgd.-Biblio.: Weißer Rabe

Bibliografische Informationen