Eigentlich ganz einfach: Eine amüsante Erzählung

Cover
epubli, 15.10.2013
Hier bekommt Frau tiefe Einblicke in männliche Gefühlswelten und Mann erkennt, dass er mit diesen nicht alleine ist. Tom Lewis ist „ein Mann im besten Alter“, auch wenn ihm bis heute noch nicht klar ist, was daran denn so gut sein soll, wenn überall Zipperlein anfangen zu plagen. Eigentlich soll es um Bankgeschäfte und Geldanlage gehen. Davon versteht er als Bankvorstand viel mehr als von Flirt, Erotik und Liebelei. Wissen, Fakten – eigentlich ganz einfach! Aber wie das Leben so spielt, kommt ihm dieses hübsche, junge Ding dazwischen und bringt alles total durcheinander – vor allem ihn. Dass Männer, und auch Tom Lewis ist eben letztlich nur ein Mann, nur DAS EINE wollen, ist bekannt. Weniger bekannt ist, dass die armen Betroffenen manchmal selbst nicht so genau wissen, was DAS EINE überhaupt ist. Ungeplante Testosteronschübe in Kombination mit evolutionsgeschichtlich angelegten männlichen Reflexen, auch meist noch zum ungünstigsten Zeitpunkt, bringen ihn in peinliche Situationen und bestätigen, dass sich eben jeder so gut blamiert, wie er kann. Und Tom Lewis kann das wirklich ausgezeichnet! Dies ist umso delikater, weil er nicht nur in der Öffentlichkeit steht, sondern darüber hinaus gleich zwei Frauen äußerst eifersüchtig über ihn wachen. Soll er sich jetzt auch noch für die Evolution schämen, nur weil sie Männern das Reptilien-Stammhirn gelassen hat? Die semi-biographische Erzählung macht die Geschichte authentisch, aber man kann nie sicher sein, was tatsächlich passiert und was nur Fiktion ist. Leichte Kost, ideal für Freizeit und Urlaub, witzig präsentiert und mit Happy-End-Garantie. Wenn Sie jetzt aber nur darauf aus sind herzlich über einen älteren Herrn zu lachen und Ihre Schadenfreude auszuleben, dann lesen Sie dieses Buch bitte auf keinen Fall. So etwas tut man nicht und Sie sollen doch auch etwas lernen! Oder glauben Sie vielleicht dieses Buch wurde nur zum Spaß geschrieben? JA, wurde es!
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 9
Abschnitt 10

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2013)

Der Autor lebt in Süddeutschland und ist als Berater für Finanz- und Wirtschaftsfragen tätig. Im Anschluss an seine Ausbildung zum Bankkaufmann war er bis in die 80er Jahre als Kundenberater bei einer Großbank tätig. Nach einem Intermezzo als freier Bauspar- und Versicherungsvermittler wechselte er als Prokurist in die Immobilienbranche und bekleidete im Laufe der Jahre Geschäftsführer- und Vorstandspositionen in Finanz- und Immobilienunternehmen. Unter dem Pseudonym Tom Lewis veröffentlicht er mit „Eigentlich ganz einfach“ sein Erstlingswerk, das in dem ihm wohlbekannten Umfeld spielt.

Bibliografische Informationen