Bildbearbeitung wird kinderleicht.: Eine multimediale Einführung für Kinder, Jugendliche und Computerlaien

Cover
Profis haben ihre Fotos schon immer bearbeitet. Aber die Digitalisierung bietet heutzutage auch dem Laien ungeahnte Möglichkeiten, Bilder zu zu perfektionieren oder neue Bilderwelten zu erschaffen. Dass dazu weder teure Profi-Programme, noch besondere Informatikkenntnisse nötig sind, beweist dieses E-Book. Es führt in die Werkzeuge und die wichtigsten Funktionen des kostenlosen Programms GIMP ein, und zwar an Hand von 23 Projekten wie zum Beispiel „Mühlen im Abendrot“, „Kleiner Kerl mit großer Kraft“, „Ein Saxophon, das Feuer spuckt“. Zum Anschauen gibt es bei jedem Projekt ein Video, zum Nachmachen eine reich bebilderte und leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, zum Selbst-Probieren Aufgaben als Anregungen für eigene foto-künstlerische Betätigung. Mehr als vier Stunden an Videomaterial und über 700 Bilder wurden für dieses E-Book erstellt. Wo Hintergrundwissen gebraucht wird, wird es locker und leicht erklärt. Aber auch die Stolperfallen, die jedes anspruchsvolle Programm für Anfänger bereit hält, werden nicht verschwiegen. So kann man zusehen, wie wir uns manchmal selbst ausgetrickst haben und wie man aus so einer Situation, in der das Programm zu „spinnen“ scheint, schnell wieder herauskommt. Durch die projektorientierte Einführung erfährt man nicht nur, was das Programm leisten kann, sondern – viel wichtiger -, wozu man die Werkzeuge und Funktionen von GIMP gebrauchen kann. Vorkenntnisse sind so gut wie keine erforderlich. Wer jemals eine Computermaus in der Hand gehalten hat und im Internet gesurft ist, besitzt genügend Fertigkeiten, um dieses E-Book mit Gewinn und Freude durchzuarbeiten. Um zu überprüfen, ob das E-Book hält, was es verspricht, haben wir es von Kindern im Alter von 8 bis 14 Jahren testen lassen. Unsere „Tester“ waren rundum begeistert.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Dürfen wir dich duzen? Wie benutzt man dieses Buch? Gestatten Die 23 Projekte
Erste Schritte
Kopieren Malen Wischen
Tricks mit der Auswahl und ein Bild wie von Piet Mondrian
Aus Neu wird Alt zum Zweiten
Ein Elch zum Knutschen
Das rote Telefon
Leicht gelernt und schnell gemacht
Die Puppe aus der Abstellkammer
PopArt
Farbverläufe
Womit können wir helfen? Wenn GIMP zu spinnen scheint
Voraussetzungen und Lernziele Was lernst du
Sternmandala Projekt 7 Der lange Dünne und der kleine Dicke
Eine Collage aus Türen Projekt 9 Mühlen im Abendrot Projekt 10 Ein Gutschein mit Ebenen gemacht
Im Filmlook Der Lori ist gelandet Projekt 12 Kleiner Kerl mit großer Kraft

Sternenjunge mit lila Haaren
Ein Saxophon das Feuer spuckt
Der Blitz schlägt
Edle Fotos in SchwarzWeiß Projekt 14 Ein altes Foto restaurieren Projekt 15 Aus Neu wird Alt zum Ersten
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2013)

Ursula Brunbauer, Jahrgang 1949, ehemals Sozialpädagogin, heute im Vorruhestand, Fotokünstlerin, Kursleiterin im NRW-Projekt "Kultur und Schule" Ko-Autor: Gunold Brunbauer, Jahrgang 1947, ehemals Fachlehrer für Informatik, heute im Ruhestand, Hobbyfilmer und -fotograf

Bibliografische Informationen