Die Frau am Ende des Regenbogens

Cover
epubli, 15.10.2012
In einer verwahrlosten Züricher Wohnung findet die Polizei eine Tote. Bei der Wohnungsauflösung entdeckt eine Gerichtsvollzieherin wertvollen Schmuck. Ein Verbrechen oder führt die Tote ans Ende des Regenbogens zu dem Topf voller Goldstücke?
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Sehr spannend und direkt, gut zu lesen.

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Die Spannung verführt zum ständigen weiterlesen ... sehr direkt geschrieben, ohne viel "Gelaber" ...

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2012)

Abitur, Studium Jura und Volkswirtschaft, Zeitungsvolontariat, selbständiger Journalist

Bibliografische Informationen