Der Nebelkontinent: Macays Reisen - Erstes Buch

Cover
epubli, 25.08.2011
AUCH ENTHALTEN IN "Macay-Saga 1-3" - 3 ROMANE FÜR 4,99 €! Fantasyroman: Macay ist scheinbar ein gewöhnlicher Junge. Eines Tages werden er und seine Schwester von der Straße weg verhaftet und verurteilt. Sie haben den Hass des Adels auf sich gezogen, ohne zu wissen, warum. Man bringt Macay in ein Gefangenenlager am Ufer des magischen Nebelkontinents, von wo er fliehen kann. Nach langer Suche entdeckt er tief unter der Erde das "Herz des Nebelkontinents". Dort befindet sich der Ursprung aller Magie. Doch Adelige und sogar der Kaiser persönlich sind ihm heimlich gefolgt. Es kommt zum Kampf.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Title Page
Der Händler
Der Weg nach Heimstadt
Das Gefängnis
Der Alte Wald
Der Schlüssel
Die große Höhle
Der Kaiser
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2011)

M. E. Rehor lebt und arbeitet in Berlin. Weitere Infos unter: www.merehor.de

Bibliografische Informationen