Banden: Der erste Fall für Steffen Anbach und Linda Sachse

Cover
epubli, 18.04.2022 - 311 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Hauptkommissar Steffen Anbach wird ein Brief der RAF aus dem Jahr 1989 zugespielt. Warum ausgerechnet ihm, warum ausgerechnet jetzt? Teile des Briefes sind verschlüsselt. Mit seiner neuen Kollegin Linda Sachse macht Steffen sich auf die Suche nach dem Code. Bald geraten sie ins Visier einer Geheimorganisation, die äußerst gefährlich ist. Nun geht es für sie um Leben und Tod – und noch mehr. In seinem Debüt "Banden" führt Pino Rauch zwei Ermittler ein, die sich zu einem schlagkräftigen Duo zusammenfinden. Ihr erster Fall verbindet die Gegenwart mit der jüngeren Geschichte. Kurze Kapitel sorgen für Tempo, überraschende Wendepunkte, Perspektivwechsel und Nebenhandlungen auf mehreren Zeitebenen für Abwechslung. So muss sich Linda etwa ihres stalkenden Exfreunds entledigen und lernt einen neuen Mann kennen, und Steffens dementer Vater Otto verursacht einige Aufregung. Wie nebenbei erfahren die Leser*innen Interessantes über die Geschichte der RAF, und Szenen aus der Perspektive von Mitgliedern wie Gudrun Ensslin, Andreas Baader, Wolfgang Grams und Birgit Hogefeld zeichnen ein anschauliches Bild aus dem Inneren und der Motivation der Terror-Organisation. "Banden" ist der vielschichtige, rasant erzählte Auftakt einer neuen Serie.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 20
Abschnitt 21

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2022)

Pino Rauch ist ein Pseudonym. Der Autor, der sich dahinter verbirgt, wurde 1964 in Duisburg geboren und hat in Bayreuth und Mainz Jura studiert. Seit 1993 ist er Rechtsanwalt in Wiesbaden, wo er mit seiner Familie lebt und eine auf das Wirtschaftsrecht ausgerichtete Kanzlei führt.

Bibliografische Informationen