Malinos Reise in die vergessene Märchenwelt: Auf Dreihorns Spuren

Cover
epubli, 22.03.2022 - 79 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Malino lernt Kalea, die neue Nachbarstochter, kennen. Früh bemerkt er, dass das Mädchen ein Geheimnis zu haben scheint. Kurz darauf erfährt der Junge durch einen seltsamen Zufall, dass sein Freund Dreihorn, der Zentaur entführt wurde. War das vielleicht alles geplant? Soll Malino dadurch in die vergessene Märchenwelt gelockt werden, um eine Geschichte weiterzuerzählen, die nie beendet wurde? Wer steckt hinter der mysteriösen Entführung? Wird er Dreihorn retten können? Zusammen mit seinen Freunden aus der vergessenen Märchenwelt macht er sich auf den Weg auf Dreihorns Spuren. Eine neue fantasievolle Abenteuergeschichte beginnt.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Kapitel
Kapitel 6
Kapitel 7
Kapitel 8
Kapitel 9
Kapitel 10
Kapitel 11
Kapitel 12
Kapitel 13
Kapitel 14
Kapitel 15
Kapitel 16
Kapitel 17
Kapitel 18
Kapitel 19

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2022)

Inge Skrzybski wurde 1959 in Essen geboren. Sie wuchs in einer Kleinfamilie auf und fand im Jahr 1980 ihre große Liebe, mit der sie bis heute verheiratet ist. Zwei Töchter gingen daraus hervor. Heute ist sie stolze Oma von drei Enkelkindern. Im Jahr 2017 entdeckte sie für sich das Schreiben.

Bibliografische Informationen