Emil und Olga

Cover
epubli, 02.12.2021 - 17 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Ein Kinderbuch für die ganze Familie, zum Vorlesen und für Leseanfänger. Der achtjährige Emil wünscht sich sehnsüchtig einen kleinen Hund. Doch seine Eltern sind dagegen. Sie trauen ihrem Kind die Verantwortung nicht zu. Es naht der Geburtstag von Emil und plötzlich ist alles so anders und der Junge schlittert in ein Abenteuer. Lass dich mitreißen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2021)

Diana Lapescara, geborene Gawellek, Jahrgang 1957, verheiratet und lebt seit fünf Jahren in Süditalien. Geboren und aufgewachsen in Sachsen - Anhalt. Nach Schule und Studium als Ingenieurin tätig. Nach dem Umzug nach Baden Württemberg, Abschluss als Immobilienfachwirt und später zwanzig Jahre selbstständig tätig. Während dieser Zeit erlebte sie viele Begebenheiten, die sie dazu motivierte Geschichten zu schreiben. Mit dem Debut-Roman: „Aurora und das Geheimnis des Meeres“ folgt sie einer teilweise wahren Begebenheit.

Bibliografische Informationen