Die Baumkinder aus der Mangrove: Ein Abenteuerbuch von einem Kind für Kinder

Cover
epubli, 21.10.2021
Ein Abenteuerbuch von einem Kind für Kinder: Drei junge Bäume aus dem Mangrovensumpf sind die ersten Bäume, die jemals das Laufen lernten. Sie sind bei dem schlausten Baum der Welt aufgewachsen. Die drei entschieden sich, die Welt der Menschen kennenzulernen. Doch die Welt der Menschen ist gefährlich! Werden die drei Baumkinder jemals wieder nach Hause in die Mangrove finden, oder werden sie für immer bei den Menschen gefangen bleiben?

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2021)

Man kennt mich unter vielen Namen. Einige nennen mich Marisa, andere Rislaba, Iris, Jacara oder andere Namen, die komisch klingen oder schwer auszusprechen sind. Nur kurz nachdem ich selbst die Mangrove besuchte fing ich an mein erstes Buch zu schreiben. Während ich an diesem Projekt arbeitete war ich 11 und 12 Jahre alt. Mit 15 fand ich den Roman wieder und stellte ihn zu Ende. Außer dem Geschichtenschreiben sind meine Hobbies Badminton, Tischtennis und Schwimmen. Außerdem gehe ich gerne in die Natur zum Beispiel zum Wandern oder Kanufahren.

Bibliografische Informationen