Die Seidenstraße – gestern - heute - morgen: Eine Inspiration für Ideen und die Zukunft

Cover
epubli, 16.09.2021 - 474 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Auf der Seidenstraße entstand die Philosophie. Philosophie heißt Weisheit, Glück, Kreativität, Organisationsentwicklung. Mehr Menschen lesen, schreiben und verstehen, dass es nicht um Macht, sondern Dialog, Zuhören, Flexibilität, globales Denken geht, sich von guten Argumenten überzeugen zu lassen oder diese zu revidieren. Zuhören, antworten, verstehen. Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Technik komponieren gemeinsam von der Seidenstraße rund um die Welt. Neue Sichtweisen bereichern, Ideen machen Spaß, Altes versteinert.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2021)

Wenig Schweiz, viel Paris und für ewig Shanghai. Mode, Kunst für Journalismus eingetauscht. Internationale Familie. Eigenwillige Kinder. Neugierige Nomadin. Wo kommen wir her, wo gehen wir hin? Von der Seidenstraße fasziniert. Nur der Tag zählt. Ihm folgt das Planen der Zukunft, was ich alles tun will. Manches wird mir nicht gelingen. Aus dem entsteht Neues. Ich halte an, genieße oder staune, erschrecke und renne. Die Seidenstraße lehrt nicht zu denken, nicht zu handeln, sondern zu warten, wenn die Situation es verlangt. Die Zukunft hat Gutes und anderes mit uns vor. Unser Weg ist das Ziel, nicht der Start. Tiere wussten das schon lange, als sie einst zwischen Primat und Mensch wählten.

Bibliografische Informationen