Quatsch mit Soße: Der Rabe Fritz und seine Freunde - Kindergartengeschichten während des Lockdowns

Cover
epubli, 11.07.2021
Was passiert während des Lockdowns eigentlich im Kindergarten, wenn keine Kinder da sind? Mit "Quatsch mit Soße" erweckt die Autorin, selbst Erzieherin, die Kuscheltiere des verwaisten Kindergartens zum Leben: den lustigen Raben, die tollpatschige Rennmaus und den chilligen Bären. Sie erzählt kindgerecht, was die Tiere erleben und wie sehr sie die Kinder vermissen. Eine Sammlung lustiger Geschichten, die die Kleinsten unter uns in dieser Pandemie zum Mitlachen anregen und ihnen Hoffnung geben sollen. Für Kinder von 3–6 Jahren.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2021)

Ute Steiner wurde in Baden Württemberg geboren. Seit vierzig Jahren arbeitet sie als Erzieherin mit großer Motivation im Kindergarten. Sie erzählt den Kindern viele lustige Geschichten und hat jetzt ein Buch daraus gemacht. Sie lebt mit ihrem Mann auf dem Land im Schwäbisch-Fränkischen Wald.

Bibliografische Informationen