Prophezeiung des Wolfskindes: Erfüllung des Schicksals

Cover
epubli, 14.06.2021 - 243 Seiten
Auf der Flucht vor ihrem Vater und einer eventuellen Zwangsehe, begibt sich Naya weiter auf dem Pfad der Prophezeiung. Auch wenn sie bereit ist, dem Thron und ihrem Erbe zu entsagen, so ist es ihr Wunsch, das Erbe ihrer Großmutter zu vollenden. Sie hat das Ziel die letzte Insel zum Reich zu bekehren, doch wird ihr das gelingen? Tritt sie trotz ihres Widerstrebens ihr eigentliches Erbe an und regiert das Reich? Oder wählt sie ihren eigenen Weg, den Weg des Schicksals? Mit dem vierten Band der Prophezeiungssaga endet die Reise der Wolfskinder durch das Kardianische Reich.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2021)

Melanie Häcker, geboren in einem bescheidenen Dorf in der Pfalz, fand schon früh Gefallen am lesen von Fantasy Bücher. Während ihrer Schul-/und Ausbildungszeit verfasste sie ihr erstes Buch, ein Science-Fiction, dem weitere im Fantasy Bereich folgte. Im Oktober 2018 beschloss sie sich zu dem Schritt, sich als freiarbeitende Autorin selbstständig zu machen und brachte zeitgleich ihr erstes Buch als EBook raus. Als Self-Publisherin wagt sie dann den nächsten Schritt, ihr Buch auch als Printdruck in die Läden zu bringen, auf das noch weitere Bücher im Genre Fantasy und auch Science-Fiction folgen werden.

Bibliografische Informationen