Hot Spots

Cover
Schonungslos ehrliche Abrechnung mit der Gesellschaft! Hot Spots besteht aus kurzen Geschichten, Ideen und Beobachtungen zu diversen Themen wie z.B. urbanes Leben in München, Politik, Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft. Ein gesellschaftskritisches Konvolut von amüsanten Beobachtungen, bei welchen der Autor kein Blatt vor den Mund nimmt und mit seinem Finger der Gesellschaftskritik überall dorthin drückt, wo es weh tut.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2021)

Geboren am 20.7.1968 in Köln. Umzug nach München 1970. Besuch der Rudolf Steiner Schule München. Medizinstudium In München dann 8 Jahre Tätigkeit als Arzt vor allem in München. Zuwendung zur Kunst ab 2005 , erst Malen und Fotografieren dann auch Schreiben. Publikation von Introspektion 2016 mit Kurzprosa. Weiter Schreiben, Fertigstellung von mehreren Manuskripten, Vorbereitung zu Publikation u.a. Kurzgeschichten. Aktuell Arbeiten als Mediziner z.B. Dozent oder Wissenschaftlicher Autor.

Bibliografische Informationen