Dorin und der Feigenbaum: Softcover-Version

Cover
epubli, 09.04.2021
In einem magischen Wald lebte einst ein König, welcher über alle Tiere herrschte. Sein Name war Algrim und er war ein mächtiger Braunbär, welcher in einem Palast aus Wurzeln lebte. Sein Sohn Dorin war immer ernst. Noch nie hatte Algrim ihn lächeln oder gar lachen sehen. Eines Tages lacht Dorin, jedoch im falschen Augenblick und so entscheidet das Schicksal, ihn auf eine verhängnisvolle und aufregende Reise zu schicken. Wird Dorin den magischen Feigenbaum finden?

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2021)

Verena Ebner wurde 1993 in Bozen in Südtirol in Norditalien geboren. Die Autorin liebt die schönen Künste und ist begeisterte Liebhaberin von klassischer Musik und Theater. Sie lebt im schönen Tirol und schöpft aus der malerischen Landschaft ihre Kreativität und Inspiration. Ihre Genres sind homoerotische Romane, Dramen und Fantasy.

Bibliografische Informationen