Die Challenge deines Lebens: In fünf Schritten die Welt verändern

Cover
Die aktuelle Krise offenbart einerseits schonungslos, wie verwundbar wir sind. Auf der anderen Seite wurde deutlich, welche Schwachstellen und Gefahren das bestehende System in sich birgt. Allmählich wird uns bewusst- die Welt von gestern liegt hinter uns. Was auf den ersten Blick bedrohlich wirkt, bietet allerdings eine historisch einmalige Chance: Niemals gab es einen besseren Zeitpunkt für den Wandel! Doch die Welt zu verändern- wie stellt man das an? Ist es überhaupt möglich? Die einfache Antwort ist: Ja! Spielerisch führt dieses Buch seine Leser durch fünf verschiedene Challenges, die jede/r Einzelne für sich lösen und so die Welt ein wenig besser machen kann. Zahlreiche Rezepte, Beispiele, Tipps und Hintergrundinformationen helfen bei der praktischen Umsetzung, motivieren und bringen Spaß in einen bewussteren neuen Alltag, der eigenverantwortlicher, gesünder und nachhaltiger ist, als die alte Normalität es je zugelassen hätte.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2021)

Ramona Schneider wurde 1982 in Hamburg geboren. Im Anschluss an die Fachhochschulreife studierte sie Soziale Arbeit und ließ sich nach abgeschlossener Zusatzausbildung als Psychologische Beraterin, Körpertherapeutin und Spirituelle Lebensberaterin zertifizieren. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die holistische Heilung des Verhältnisses zwischen Mensch und Natur.

Bibliografische Informationen