Jedermann ́s Hausdruckerei: Drucksachen selbst erstellen; Beileidsbekundungen, Geburtstags- und Jubiläumsgrüße; Bücher und ebooks

Cover
epubli, 08.02.2021 - 27 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Oft erfährt man "mal schnell nebenbei" von Ereignissen wie z.B. einem Trauerfall auf die man reagieren sollte indem man zumindest eine "Trauerkarte" an die Hinterbliebenen sendet - doch oft ist es gerade ein "unpassender Moment" um eine Karte zu besorgen; insbesondere jetzt, in "Corona-Zeiten" in denen ohnehin "Kontakte" soweit irgendwie möglich vermieden werden sollten. Warum nicht also mit dem ohnehin vorhandenen Computer und Drucker selbst eine "Trauerkarte" erstellen? Oder zur Verabschiedung eines langjährigen Kollegen eine "Festschrift" mit Beschreibungen seiner Arbeitsplätze in der Firma, seines "Werdegangs" etc. und vielen "bunten Erinnerungen" erstellen? Das Buch soll Anregungen geben und ermuntern, sich nicht von eventuellen "Vorurteilen" abschrecken zu lassen. Ebenso wird in dem Buch ausgeführt dass "Fotobücher" oftmals auch als "normales" Buch erstellt werden können. Ebenso wird dargestellt, wie leicht es ist, ein ebook zu erstellen und zu veröffentlichen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2021)

Autodidakt, der sich von Kindesbeinen an "für alles mögliche" interessierte und dies dann nicht nur oberflächlich sondern stets bis zu einer "gewissen Tiefe", sprich: die jeweiligen Interessensgebiete wurden meist mit amtlichen Prüfungen abgeschlossen - z.B. Amateurfunker mit Prüfung durch das ehemalige Fernmeldeamt, Sachkundenachweis Pflanzenschutz mit amtlicher Prüfung, Fachwart für Obst und Gartenbau mit Prüfung durch Angehörige des Landratsamts und LOGL................. und und und.

Bibliografische Informationen