Trugbild der Schatten: Erster Teil der Aedon-Vohrn Trilogie

Cover
epubli, 14.01.2021
Aus Verbündeten werden Verräter - Freunde zu gnadenlosen Feinden, in einer Welt, in der das Wirken von Magie ein unsagbares Verbrechen darstellt. Ein einfacher Auftrag gerät für eine Söldnerin aus Courant zu einem Desaster. Ein fanatischer Ritterorden macht Jagd auf eine Gemeinschaft von Verstoßenen. Und die letzte Elfenzivilisation Aedon-Vohrns steht kurz vor ihrem endgültigen Zerfall. Sie alle sind verbunden durch den Konflikt alter Mächte. Einer Fehde der Gefallenen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2021)

Der gebürtige Berliner ist 40 Jahre alt. Fantasy und Horrorromane haben ihn bereits in seiner Kindheit begeistert und er schreibt seit einem Jahrzehnt Romane, die beide Genres miteinander verbinden. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit dem europäischen Mittelalter und Videospielen, die diese Epoche nachbilden. Schon bald darf man sich über den ersten Band seiner über den Tribus Buch & Kunstverlag veröffentlichte Buchreihe freuen, welche einen in ein magisches Fantasy Universum entführen wird. Der talentierte Autor hat einen mitreißenden Erzählstil, der einem das Gefühl vermittelt, mitten im Geschehen zu sein.

Bibliografische Informationen