Diva Michaela: Eine Sängerin mit Leidenschaft

Cover
epubli, 15.11.2020 - 765 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
"Mami, Mami! Ich darf im Schulchor mitsingen. Frau Weinberger hat gesagt, ich hätte eine gaaanz tolle Singstimme! " So begann die Karriere einer Operndiva. Über Schulchor und Kinderchor, bis in den Opernchor der Semperoper. Bald sang sie als Solistin kleineren Rollen. Ihre beiden Patentanten unterstützten sie dabei. Sie hatten es ja vorausgesagt, dass Michaela einmal an der >Met
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2020)

Ursula Gerster wurde 1949 in Düren, dem Tor zur Nordeifel geboren. Nach ihrer Ausbildung in der ländlichen Hauswirtschaft lebte sie ein halbes Jahr in Finnland und arbeitete danach einige Jahre in Bayern, wo sie ihren Ehemann kennenlernte. Sie fährt gerne mit der Bahn und nutzt die Zeit zum Schreiben. Oper und Theater sind ihre zweite Leidenschaft. So entstand auch ihr erster Roman, der eine ungewöhnliche Liebe in der Welt der Oper beschreibt. Zurzeit arbeitet sie in der Fortsetzung der musikalischen Liebesgeschichte. Einige Erlebnisse, Sehnsüchte, Wünsche und Träume kommen aufs Papier. Drei Kurzgeschichten haben dasselbe Thema: Liebe und Musik. Heute lebt die Autorin in einem kleinen Ort in Oberschwaben.

Bibliografische Informationen