Wie wir unsere menschlichen Probleme lösen: Die Vier Edlen Wahrheiten

Cover
Eine wissenschaftliche Untersuchung der Ursachen von und Lösungen unserer täglichen Probleme und Schwierigkeiten, indem Buddhas Unterweisungen benutzt werden, um unsere Welt durch die Änderung unseres Geistes zu ändern. In dieser hektischen Welt sind unsere Erfahrungen von Glück flüchtig und kurzlebig, während uns innerer Friede gänzlich abhanden kommt. Unsere negativen Geisteszustände wie unkontrolliertes Verlangen und Wut führen zu endlosen Problemen für uns und andere und hindern uns daran, unsere tiefsten Wünsche zu erfüllen. Buddhas beliebte Lehre der Vier Edlen Wahrheiten bietet eine klare und einfache Lösung an. Sie führt uns zu einer Oase des Friedens in unserem Herzen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 20
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2020)

Geshe Kelsang Gyatso ist ein vollendeter Meditationsmeister und international bekannter Lehrer des Buddhismus, der die Einführung des modernen Buddismus in die heutige Gesellschaft vorantrieb. Indem er Buddhas Lehren auf eine Weise darlegt, die für vielbeschäftigte moderne Menschen relevant und passend ist, zeigt er, wie diese Lehren von jedem angewandt werden können, um Probleme zu lösen und schließlich tiefen und dauerhaften inneren Frieden und Glück zu erlangen. Er schuf alle notwendigen Bedingungen, um die Praxis des Buddhismus in der modernen Gesellschaft zu erleichtern: u.a. verfasste er 23 vielgepriesene Bücher. Durch viele seiner Tätigkeiten ermöglicht er es Menschen, inneren Frieden und Glück durch Buddhas Lehren zu entdecken, und bringt somit Frieden in eine Welt von Problemen.

Bibliografische Informationen