Der Fluch der Erleuchtung: Sie können die Welt nicht retten

Cover
epubli, 16.03.2020 - 76 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Wollen wir die Welt, so wie wir es bisher getan haben, verändern und retten? Oder sollten wir besser die Welt und uns selbst, nicht eher vor uns selbst retten? Die Geschichte und ihre Ausgrabungen haben immer wieder gezeigt, dass wir schon öfter gescheitert sind. Insofern braucht es zumindest ein völlig neues Bewusstsein, frei von Konkurrenzdenken, Profitgier, Gewalt, Ausbeutung und Umweltzerstörungen. Sind wir wirklich schon reif dafür, oder wird die Zukunft weitere Ausgrabungen hervorbringen, die beweisen, dass nicht nur ein Apfel uns aus dem Paradies vertrieben hat. Falls man den Akku noch aufladen kann. ;-) Freuen Sie sich auf 100 Seiten humorvoller Einblicke in die Gesellschaft. Untermalt mit 46 lizenzfreien Illustrationen von unsplash.com
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2020)

Großvater von zwei Enkeln, Vater einer Tochter. Leidenschaftlicher Motorradfahrer. Lebenskünstler, Sonnenanbeter, Menschenfreund, Tierliebhaber, Naturbewunderer und noch viel mehr. Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Vergnügen beim Lesen meiner Worte.

Bibliografische Informationen