Inspiration und Intuition

Cover
Den beiden Kriminalkommissaren Flinker und Birtele wird ein neuer Kollege zugeteilt, der nebenher gerne Bücher schreibt und damit für Verwirrung sorgt. Ermittler, Täter und Opfer unterliegen fatalen Irrtümern. Trotzdem wird der Serienmörder gestoppt, wenn auch auf eine besonders unschöne und illegale Art und Weise. Die Todesfälle am und im idyllischen Fluss Regen im Oberen Bayerischen Wald, sind nicht das, wonach sie aussehen. Und auch bei den Menschen kann man sich trefflich täuschen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2020)

Helfried Stockhofe lebt im Oberen Bayerischen Wald. Er schreibt Romane, in die seine beruflichen Erfahrungen als Psychotherapeut einfließen, aber auch Kurzkrimis, unterhaltsame Geschichten und Gedichte.

Bibliografische Informationen