Hilfe, meine große Liebe ist Skorpion: Kurzroman

Cover
epubli, 13.09.2019
Die romantische Esther mit ausgeprägtem Hang zur Astrologie ist auf der Jagd nach ihrer ersten großen Liebe. Als der süße Dorian zum ersten Mal ihre Klasse betritt, katapultiert das Esther auf Wolke sieben. Doch kann er als Skorpion-Boy wirklich ihr Herz erobern? Eine atemberaubende Zeit zwischen Pauken, Penne und erwartungsvollen Partynächten beginnt. Die Story spielt in den 80er-Jahren und zeigt, wie Dating ohne Smartphone ging und die Liebeshoffnung von der Telefonschnur abhängen konnte. Ob Dorian bei Esther punktet und ob herauskommt, was nicht herauskommen darf, hängt am seidenen Faden ...

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Wirklich lesenswert!
Ich bekam das Buch als Geschenk! 😃
Das Cover hat mich gleich sehr angesprochen., der Klappentext hat meine Neugierde geweckt und dem sofortigen Lesen des Kurzromans stand
nichts mehr im Wege.
Die Geschichte von Esther, die ihren Traummann mithilfe der Sterne sucht, ist sehr flott und zügig geschrieben und auch so zu lesen. Mich hat die Geschichte ein wenig an meine ersten Verliebtheiten erinnert und wie irrational ich mich doch selbst damals verhalten habe (hoffentlich nur damals). Esthers Sturheit, was Horoskope betrifft, nervt und fasziniert gleichzeitig und man kann sich gut in ihre Freunde hineinversetzen, die versuchen damit klarzukommen.
Die Sprache, die Ausdrucksweise der Jugendlichen war nicht immer so meines, dies liegt aber höchstwahrscheinlich sowohl an meinem Alter als auch an meinem eigenen Sprachbild.
Alles in Allem ein gelungenes kleines Büchlein.
 

Über den Autor (2019)

Sie schreibt unterhaltsame Geschichten. Ihr Motto: KURZ & GUT

Bibliografische Informationen