Die Zwillingsschwestern von Machecoul: Episode aus dem Kriege in der Vendée 1832.

Cover
epubli, 29.08.2019
Das Buch behandelt eine Liebesgeschichte in einem vollkommen sinnlosen Bürgerkrieg 1832 in der Vendée. Als Michel, Baron la Logerie, Bertha und Maria kennen lernt, verliebt er sich in Maria. Petit-Pierre, die Prinzessin Barry, verspricht Michel aber im Namen des Vaters, Bertha zur Frau. Eine ziemlich verwickelte Geschichte, die aber gut ausgeht. Gut gemacht und ein Lesestoff für mehrere Tage! Eine Episode aus dem Krieg in der Vendée 1832.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2019)

Alexandre Dumas der Ältere (auch Alexandre Dumas Davy de la Pailleterie oder Alexandre Dumas père; * 24. Juli 1802 in Villers-Cotterêts, Département Aisne; † 5. Dezember 1870 in Puys bei Dieppe, Département Seine-Maritime) war ein französischer Schriftsteller. Heute ist er vor allem durch seine zu Klassikern gewordenen Historienromane bekannt, etwa Die drei Musketiere und Der Graf von Monte Christo.

Bibliografische Informationen