Ostfriesenklenkes

Cover
epubli, 22.08.2019 - 210 Seiten
Tobias Renneisen ist zurück! Allerdings ist er noch nicht zurück im Job. Wie könnte er auch? Ist er doch zu sehr mit der Schaffung seiner eigenen finanziellen Unabhängigkeit beschäftigt. Einer Unabhängigkeit, die große Früchte tragen soll. Stets unterbrochen durch Jobvermittler und selbst-gefällige Geschäftsführer, schmiedet Tobias seinen eigenen Plan einer Zukunft im Bitcoin-Reichtum. Zu dumm, dass er keine Ahnung von Bitcoins hat. Oder von Baumaßnahmen in irgendeiner Art und Weise. Sehr zum Leidwesen seiner Familie und Nachbarn.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2019)

Mein Name ist Frank Didden und ich wurde 1977 in Aachen geboren. Dort habe ich bis zu meinem 35. Lebensjahr gelebt und studiert. Schon während meiner Schulzeit habe ich immer wieder leidenschaftlich geschrieben und Texte jedweder Form verfasst. Leider blieb diese Leidenschaft vielfach auf der Strecke und wurde von mir nur als Hobby, oder um die Sinne frei zu bekommen, verfolgt. Berufliche Änderungen brachten mich mit 35 Jahren nach Bremen, wo ich nach einem beruflichen "Wink des Schicksals" den Entschluss fasste: "Wenn ich jetzt nicht versuche, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen, wann dann?" Und so habe ich mich entschieden, dem Schreiben eine Chance zu geben.

Bibliografische Informationen