Vorsicht,ein Kuckuck! Ungewöhnliche Frauenschicksale

Cover
epubli, 16.07.2019
Eine Silbervergiftung verändert das Leben einer jungen, glücklichen Frau schlagartig. Alle beruflichen Pläne sind plötzlich unmöglich. Der Verlobte wendet sich von ihr ab, doch findet Luise nach vielen Schicksalsschlägen und Verzweiflung zu einem erfüllten Leben zurück. Gisela will ihr Glück mit einem kleinen Trick in die eigene Hand nehmen und muss dabei eine Enttäuschung erleben, denn der Erwählte ist nicht so, wie er sich darstellt. Ella sucht nach dem passenden Partner im Internet und gerät an einen Kuckuck, der nur bestrebt ist, sich in ein gemachtes Nest zu setzen. Durch eine Drone verliert eine Mutter ihr Leben. Die alte Antolla beweist ihre große Lebenstüchtigkeit und Schlauheit.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

Ich bin an der Memel geboren. Die erste, vom 3. Reich erzwungene Umsiedlung der Deutschen begann bereits im Januar 1941. Es folgte 2 Jahre ein Leben in verschiedenen Lagern in Polen und Deuschland. Nach einer zwischenzeitlichen Rückkehr in meine Geburtsheimat Litauen kam es im Sommer 1943 zur Vertreibung aus dem Land und im Januar 1945 flüchteten wir vor der nahenden Front nach Mecklenburg, jetzt meine neue Heimat. Von Beruf bin ich ausgebildete Lehrerin . Ich habe 2 Töchter und einen Enkel. .

Bibliografische Informationen