Reise der Seele: Mysterienspiel

Cover
epubli, 24.06.2019
Ein Schutzengel und ein Teufel werben um eine Seele. Diese tritt sehr unsicher auf. Soll sie ein Leben führen, in dem es ihr an nichts mangelt? Oder soll sie auf irdischen Reichtum weitgehend verzichten? Die Seele muss sich jetzt entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Das Mysterienspiel wurde 1508 in Lissabon vor Königin Lianor und König Manuel uraufgeführt. Obwohl das Drama über 500 Jahre alt ist, wirkt es modern, weil es das Denken einer Großmacht enthüllt, die vor der Eroberung der halben Welt steht. Gil Vicente gilt als Begründer des portugiesischen Theaters.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

Gründer des portugiesischen Theater

Bibliografische Informationen