Der Siebenteufelsturm in Haltern am See

Cover
epubli, 27.04.2019
Über den Siebenteufelsturm gibt es viele Vermutungen und Mythen. Warum dieser alte Wehrturm wirklich so heißt, ist bis heute nicht bekannt. Der Turm steht noch heute und ist ein Relikt aus alten Zeiten. Für die Namensgebung des Siebenteufelsturmes gibt es leider keine Überlieferung. In dieser Geschichte verbinde ich geschichtliche Fakten und Fantasie zu einer Geschichte für Kinder und Erwachsene. Die Hexe Johanna spielt in dieser Geschichte um den Siebenteufelsturm eine schicksalhafte- und schaurige Hauptrolle. Viel Spaß- und gute Untehaltung wünscht Ihnen Eckhard Toboll

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

Eckhard Toboll (*05.09.1962) wurde in Recklinghausen, Deutschland geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Leistete die Wehrpflicht bei der Bundeswehr. Er arbeitete als Chemiearbeiter in der Produktion- und als technischer Labormitarbeiter von 1987 bis 2004 im Chemiepark Marl. Anschließend machte er eine Umschulung im Sicherheitsdienst und arbeitet bis heute in diesem Beruf. Er ist verheiratet und hat Kinder. Sein leidenschaftliches Hobby sind Animationen aus Fotomontagen, die er selbst gestaltet und das Schreiben.

Bibliografische Informationen