Erzählen-AG: 366 Kindergeschichten

Cover
An einer imaginären Schule gibt es verschiedene Arbeitsgemeinschaften. Die Erzählen-AG ist eine davon. Die Schüler der Erzählen-AG haben 366 Geschichten geschrieben - für jeden Tag eine. Die Geschichten richten sich an Kinder bis 10 Jahre. Darum trägt dieses Buch den Titel 366 Kindergeschichten. 
Die Geschichten in diesem Buch handeln unter anderem von Drachen, Hexen, Pflanzen und Tieren. Aber auch alltägliche Dinge wie das Lernen in der Schule kommen in einigen Geschichten vor.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

A.D., mit bürgerlichen Namen Andreas Dietrich, ist ein Medienkünstler aus dem Raum Brandenburg. Er verfasst nicht nur epische Schreiben, sondern auch lyrische. Auf www.ad-schreibt.net sind einige Geschichten zu finden. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit weiteren Dingen: Animationen (vorzugsweise in 2D), Gestaltung von Printprodukten, Fotografien, Gestaltung und Programmierung von Anwendungen und Webseiten.

Bibliografische Informationen