Terapolis

Cover
epubli, 22.02.2019
Im Moment meint es das Leben gut mit Greg. Er hat ein Dach über dem Kopf, genug zu Essen und eine Anstellung in der Dieselmotorenfabrik. Gregs Glück wendet sich jäh, als er eines Tages unter Mordverdacht gerät. Der einzige Hinweis, der ihm helfen könnte, seine Unschuld zu beweisen, führt in die Terapolis. Greg muss seine Gemeinschaft in der City 95B457 verlassen. Auf seiner abenteuerlichen Reise trifft er auf neue Freunde und Feinde. Greg muss lernen, dass sich die Wahrheit meist doch nicht so schwarz und weiß präsentiert, wie er es bisher angenommen hatte.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

Ich wurde 1975 in Karl-Marx-Stadt geboren. Wenn Sie das im Atlas nicht finden können - keine Bange, suchen Sie einfach unter Chemnitz. Nach der Wende machte ich mich auf, die Universitäten Deutschlands und Nordeuropas zu erkunden. Irgendwann bin ich dann in Göttingen hängen geblieben, habe die Wissenschaft an den Nagel gehängt und mich seitdem meinen beiden anderen großen Interessen gewidmet, dem Schreiben und dem Sport. Ersteres machte ich zu meiner Berufung, letzteres zu meinem Beruf. Seit 2015 arbeite ich an meinem Steampunk-Zyklus rund um Greg, Mav und Trisha.

Bibliografische Informationen