Der Kapitän: Vom Sportbootführerschein See zum verantwortungsbewussten Schiffsführer

Cover
Dieses Buch soll jedem noch unerfahrenen Inhaber eines Sportbootführerschein See, mit hilfreichen Informationen aus der Praxis versorgen. In der eigentlichen Ausbildung, gerade im Praktischen Teil, kommt, auf Grund der kurzen Ausbildungszeit, leider vieles zu kurz. man hofft, dass sich jeder selbst weiterbildet. Mit diesen Ratschlägen sollen Verunsicherungen beseitigt werden. Um verantwortungsbewusst mit seinen Gästen sich auf das Abenteuer Seefahrt einlassen zu können, gehört mehr als nur der bestandene Sportbootführerschein See. Die zahlreichen Unfälle mit Sportbooten jedes Jahr, in denen die DGzRS Hilfe leisten muss, geben mir Recht. Der Inhalt dieses Buches soll ihnen nicht die Freude am Wassersport verderben, sondern ich möchte sie über die Gefahren aufklären und sie für dieses heikle Thema sensibilisieren. Ich wünsche ihnen, viel Spaß beim Lesen, und immer eine Hand voll Wasser unter dem Kiel.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2019)

Ich wurde 1957 in einem kleinen Ort in Niedersachsen geboren. Schon während der Schulzeit träumte ich Seemann zu werden, um die Welt kennenzulernen. Nach einem kleinen Ausflug in den Berufsalltag auf einem Küstenmotorschiff hatte ich mir vorgenommen den Beruf von der Pike auf zu lernen. Meine Gesundheit machte mir jedoch einen Strich durch die Rechnung. Nun erlernte ich den Beruf des Bürokaufmannes. Mein Traum mit dem Schiff die Welt zu bereisen, erfüllte sich erst durch meine Dienstzeit bei der Bundesmarine. Mit dem Schulschiff "Deutschland" besuchte ich jeden Kontinent unseres Erdballs. Nach vielen Jahren Berufsleben an Land kam nach dem Millennium noch einmal eine Zeit als Kapitän auf unserem eigenen Schiff, der "Leone". Meine Verbundenheit zur Seefahrt ist nach wie vor ungebrochen.

Bibliografische Informationen