Regenbogenläufer: 15 Geschichten für groß und klein

Cover
epubli, 02.02.2019
Liebe Leser und liebe Leserinnen, liebe Großen, liebe Kleinen! Mit diesen 15 Geschichten möchte ich deinen Tag spannender, schöner, lustiger und amüsanter gestalten. Lass mich dir von den aufregenden Abenteuern des Ampelmännchens WilliRed berichten, lerne reisende Sandkörner und hungrige Wollmonsterchen kennen, staune über die alte Schildkröte Rasputin, die ihren Panzer auszog, und die Storchendame Ariane, wie sie zu ihrem Findelkind kam. Begleite das Christkind im Wolkenexpress, reise mit mir zum Regenbogenkobold und erfahre, was passierte, als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel, – und vieles mehr! In diesem Sammelband finden sich Geschichten für die ganze Familie (auch den Bruder, der auf Grusel steht und die Oma, die es gerne sanft mag). Wie ich zu den Ideen komme? Sie liegen auf der Straße, hängen in den Bäumen, fliegen mir zu, fallen auch schon mal aus dem Himmel. Ich muss mich nur bücken, sie aufheben oder fangen und feste an mich drücken. Dies ist das Ergebnis!

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2019)

Nicole Rensmann, Jahrgang 1970, arbeitete als kaufmännische Angestellte bevor sie sich 1994 mit einem Versandantiquariat für phantastische Literatur selbstständig machte. Sie leitete einen Fanclub, organisierte Fan-Cons und veröffentlichte 1998 ihre erste Kurzgeschichte bei Bastei Lübbe. Seitdem sind mehr als siebzig Publikationen für Erwachsene und Kinder erschienen. Sie arbeitete freiberuflich für das Magazin phantastisch!, verfasste für Print-Magazine und Online-Portale Artikel und Rezensionen, unterrichtete Kreatives Schreiben an einem Gymnasium und arbeitete als Mentorin. Heute füllt sie ihren, seit 2004 bestehenden Blog mit Content, schreibt Romane und Kurzgeschichten und übernimmt Auftragsarbeiten für ausgewählte Firmen. Nicole ist Mitglied bei PAN e.V.

Bibliografische Informationen