Gevatter Tod und andere Schauermärchen: Illustrierte Schauermärchen

Cover
epubli, 15.12.2018
Ende des 18. Jahrhunderts bildet sich in England die Schauerliteratur (Gothic Novel) als eigene Stilrichtung heraus. Die darauf aufbauenden Schauermärchen zeichnen sich dadurch aus, dass sie irrationale, melancholische Züge besonders betont und sich auch von der Gestaltung menschlichen Wahnsinns und vom „Bösen“ fasziniert zeigt. Die schönsten Schauermärchen von verschiedenen Autoren der Weltliteratur wurden hier von Gunter Pirntke zusammengestellt und illustriert.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2018)

Der studierte Staats-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler schrieb seit 2000 eine Reihe von diesbezüglichen Fachbüchern. Neben rechts- und betriebswirtschaftlichen Themen liegt das besondere Interesse auf historischen Thematiken. Neben der schriftstellerischen Tätigkeit war der Hauptschwerpunkt die Dozententätigkeit an staatlichen und privaten Schulen der Freistaates Sachsen bis 2015. Er gründete im März 2013 den BROKATBOOK Verlag. Kontakt: brokatbookaol@aol.com Handy: 015901959485

Bibliografische Informationen