Adventsgeschichten vom kleinen Stromer Max: Drei kunterbunte Erzählungen: Aus der Reihe: Adventsgeschichten vom kleinen Stromer Max

Cover
epubli, 09.01.2019
Liebe Leserin, lieber Leser, der kleine Stromer Max ist der heimliche Held dieser bezaubernden, kunterbunten (4 Farb-Illustrationen) Adventsgeschichten-Reihe. Begleitet ihn auf seinen Abenteuern durch die fröhlichste und seligste Zeit des Jahres. Textauszug aus der Zusammenfassung (Erzählung 1-2 von 3): 1: Der Wintersturm: Seit Wochen liegt eine für November ungewöhnliche Wärme über dem Land und der erste Advent steht bereits vor der Tür. Entgegen allen Computervorhersagen prophezeit Bauer Fritz noch für die Folgenacht einen abrupten Wetterwechsel. Obwohl der weise Landwirt des Öfteren mit seinen Prognosen richtig lag, mag ihm keiner so recht Glauben schenken. Maximilian träumt schon lange von der weißen Pracht. Des Nachts, während alle schlafen, zieht dann ein ungewöhnlich schwerer Sturm auf. Wird der Bauer diesmal als Einziger Recht behalten? 2. Der Nikolausabend: Kaum ist das erste Lichtlein angezündet, machen sich Sabine, Jenny, Paul und natürlich Maximilian auf, den tiefverschneiten Weihnachtsmarkt zu besuchen. Dort gewinnt der kleine Stromer doch tatsächlich einen Stoff-Leopard. So kommt es, dass der Teddy von nun an den Platz mit Maximilians neuem Freund teilt. Wenige Tage später steht der Nikolausabend vor der Tür. Der Bursche ist hellauf begeistert und fiebert seinen Geschenken entgegen. Obwohl er ungewöhnlich früh in das kuschelige Federbett hüpft, gelingt es ihm nicht so recht einzuschlafen. Er hat der Schildkröte Cassandra ein Versprechen gegeben und es immer noch nicht eingelöst. Hin- und hergerissen beschließt Max, noch in der Nikolausnacht, die Insel der Sallanider aufzusuchen. Doch durch eine unerhörte Verwechslung verschlägt es den Burschen, überraschend, in das Reich der Riesentermiten. Was wird unseren kleinen Held wohl dort erwarten ...? Am Buchanfang findet sich eine schöne und umfangreiche Zusammenfassung aller seiner, mit 4 Farb-Motiven, kunterbunt illustrierten Adventsabenteuer. Spannende Unterhaltung wünscht: Kunibert Kakadu

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2019)

Werke des Autors: 'Gute-Nacht-Geschichten vom kleinen Stromer Max: 17 kunterbunte Erzählungen' ist als Taschenbuch (Softcover) und E-Book-Version erschienen. 'Gute-Nacht-Geschichten vom kleinen Stromer Max: 17 Erzählungen' - aus gleicher Reihe - ist als Taschenbuch (Softcover) lieferbar. Des Weiteren - im Taschenbuch-Format (Softcover) wie auch als E-Book - erhältlich: 'Adventsgeschichten vom kleinen Stromer Max: Drei kunterbunte Erzählungen'; der in englischer Sprache verfasste Titel 'Christmas Stories about the little Rounder Max: The Winter-Storm' ist als E-Book verfügbar. Die Titel 'Otto, Kakaomilch und die Kanninalen', 'Der geheimnisvolle Felsenkeller' und 'Die große kunterbunte Kunibert Kakadu-Gesamtausgabe' sind als E-Book und Taschenbuch (Softcover) erhältlich.

Bibliografische Informationen