Mein verschwendetes Leben

Cover
26 Jahre lang habe ich mich und mein Leben als "nichts Besonderes" beschrieben. Weder besonders erfolgreich, noch sonst irgendwie herausragend, hervorstechend. Bis zu dem Tag, an dem ich begriff, dass ich 26 Jahre lang gar nicht gelebt, sondern nur existiert hatte. Und mich auf die Suche machte, mein Leben zu finden. Auf eine Suche, die mich durch die Vergangenheit in eine - immer noch ungewisse Zukunft führt. Eine Zukunft, die mit diesem Buch beginnt!

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2018)

Meine Bücher erzählen meine Geschichte - jedes ist ein Teil davon und wenn eines Tages alle geschrieben sind, wird meine Geschichte vollständig sein - oder vollständig vergessen!

Bibliografische Informationen