Über die Toten nur Gutes: Ein Shreveport Thriller

Cover
epubli, 25.10.2018
In Shreveport, Louisiana, verübt ein Unbekannter Morde in den höchsten Kreisen. Dabei genügt es ihm nicht, seine Opfer einfach zu töten; die Leichen weisen Merkmale grausamer Folter auf. Zunächst scheinen die Getöteten wahllos ausgesucht, doch Detective Marc Williams glaubt nicht an solche Zufälle. Verzweifelt sucht er mit dem Team unter der Leitung von Captain Harper nach einem Zusammenhang - und nach dem Täter. Gerichtsmedizinerin Lynne Cooper besitzt Informationen, mit denen sie der Polizei bei der Lösung des Falls helfen könnte. Bleibt nur die Frage, ob sie das auch möchte... Die Fortsetzung zum ersten Shreveport-Thriller "Für Samantha" entführt seine LeserInnen in die düsteren Abgründe der High Society und in die Welt von Lynne Cooper und Marc Williams.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Frau Hach hier ist Micha Kühn von mein händy (Mavropoulos)

Über den Autor (2018)

Stephanie Carle, Jahrgang 1983, ist Lehrerin und ausgebildete Theaterpädagogin. Eigene Geschichten schreibt sie seit ihrem siebten Lebensjahr. Im Laufe der Zeit verfasste sie zahlreiche Romane, unter anderem in den Genre Thriller, Fantasy und New Adult/Jugendroman. Mit 'Für Samantha' dem Auftakt zur 'Shreveport-Thrillerserie' ist sie seit 2013 beim Droemer-Knaur-Verlag unter Vertrag.

Bibliografische Informationen