Reichmach-Ideen: Der Trick der Millionäre

Cover
Viele glauben ja, es wäre gar nicht leicht, zum Millionär zu werden. Doch Hunderttausende allein in unserem Land haben es bereits geschafft, und Jahr für Jahr gesellen sich weitere in großer Zahl hinzu. Allzu selten ist es demnach nicht, eher an der Tagesordnung. Zwar lässt sich schwer vorhersehen, wie der eigene Weg verlaufen sollte, doch man kann den Spuren anderer folgen. So manchem ging es dabei nicht in erster Linie um Geld, andere waren zwischenzeitlich mehrfach pleite. Der Reichtum kann sich quasi als Begleiterscheinung zäher Umtriebigkeit einstellen, ist oft eine Folge unerschöpflichen Durchhaltewillens. Das unterscheidet Millionäre von allen, denen ein Vermögen in den Schoß fällt und nur allzu schnell verspielt ist.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2017)

Alessandro Dallmann, geboren in Konstanz, studierte zunächst Literaturwissenschaft und bereiste danach ein Jahr Südamerika. Momentan absolviert er ein Fernstudium der Regionalstudien Lateinamerikas und ist als freischaffender Autor tätig, so unter anderem für den Kompendio Verlag. Privat interessiert er sich für Fotografie, läuft Marathon und folgt der Lebensphilosophie Rudolf Steiners.

Bibliografische Informationen