Reiseapotheke:: Woran Sie unbedingt vor einer Reise denken sollten

Cover
Die Vorbereitung ist das A und O, wenn ein Reiseplan gelingen soll. Führt er in die nähere Umgebung, schein alles noch einigermaßen überschaubar zu sein. Je weiter entfernt das Ziel jedoch liegt, desto mehr eigentlich Unwägbares kommt hinzu. Was wäre etwa zu tun, wenn das Gelbfieber einen empfindlichen Teil der kleinen Gruppe packt? Für Verwicklungen dieser und ähnlicher Art gibt es Impfungen, gegen unverfänglichere Übel hilft man sich selbst. Die Bordverpflegung schließt all das mit ein, was gegen Unverträglichkeiten hilft, sodass möglichst kein Arztbesuch die Idylle trüben muss. Für alle Fälle sollte man jedoch wissen, wie das zu bewerkstelligen wäre und sich nicht auf heimische Gepflogenheiten verlassen. Denn das kann arge Konsequenzen haben.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2017)

Alessandro Dallmann, geboren in Konstanz, studierte zunächst Literaturwissenschaft und bereiste danach ein Jahr Südamerika. Momentan absolviert er ein Fernstudium der Regionalstudien Lateinamerikas und ist als freischaffender Autor tätig, so unter anderem für den Kompendio Verlag. Privat interessiert er sich für Fotografie, läuft Marathon und folgt der Lebensphilosophie Rudolf Steiners.

Bibliografische Informationen