Blockade-Brecher

Cover
epubli, 25.10.2017 - 102 Seiten
Das Buch enthüllt das lang gehütete Geheimnis der Munitionsversorgung in Ostafrika während des Ersten Weltkrieges. Beschrieben wird der unermüdliche Einsatz deutscher Kommandanten und Matrosen unter tausendfacher Minengefahr. Tag für Tag kämpfen sich die Männer unbemerkt durch britische Bewachungslinien und Seeblockaden, um die Versorgung der Kameraden in Ostafrika sicherzustellen. Kapitän Sörensen ist einer von ihnen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2017)

Karl Emil Selow-Serman, ein deutscher Schriftsteller

Bibliografische Informationen