Antipode: (Richard-Tackert-Reihe-Bd. 5)

Cover
epubli, 23.01.2017
Nicht nur mit dem schrecklichen Fund einer Frauenleiche im Stadtwald Hannovers muss sich Hauptkommissar Tackert herumschlagen. Auch die Sache mit der Kürbissuppe, dem Apfelbaum und - nicht zuletzt das Vokabeln pauken - fordern seine ganze Aufmerksamkeit. Die zähen Ermittlungen drohen ihm den letzten Nerv zu rauben ... aber das ist ja nichts Neues für Tackert.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2017)

Wolfgang Glagla, Jahrgang 1955, lebt in Hannover. Schon seit dem sechzehnten Lebensjahr begleitet der Wunsch nach Kreativität sein Leben. Musik, das Fotografieren, bildende Kunst, und natürlich das Schreiben sind zu einem festen Bestandteil geworden. Nach einigen unterschiedlichen Buchprojekten sind aus der Richard-Tackert-Reihe bereits acht Kriminalromane erschienen

Bibliografische Informationen