Buch der Achtsamkeit: Die sieben Geheimnisse der Entschleunigung

Cover
Wenn einem alles zu viel wird, noch bevor man es in Angriff genommen hat, hilft nur eins: kräftig auf die Bremse zu treten. Läuft das Leben immer schneller, sind Pausen einzulegen, um der fortschreitenden Beschleunigung entgegenzuwirken. Doch wie stellt man das an, wenn ohnehin kaum Zeit für das Nötigste bleibt? Ein probates Mittel dafür ist die Achtsamkeit – im Umgang miteinander, Dingen gegenüber, die Respekt verlangen und nicht zuletzt auch sich selbst betreffend. Seien Sie rücksichtsvoll, werden Sie nachdenklicher, gönnen Sie sich einen Moment des Innehaltens, der Ihnen keinen weitere Zeitverlust beschert, sondern Ihnen hektisches Hin und Her, das zu nichts führt, erspart. Die 7 geheimen Wege zur Entschleunigung verrät Ihnen dieser Kompendio-Ratgeber.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2016)

Alessandro Dallmann, geboren in Konstanz, studierte zunächst Literaturwissenschaft und bereiste danach ein Jahr Südamerika. Momentan absolviert er ein Fernstudium der Regionalstudien Lateinamerikas und ist als freischaffender Autor tätig, so unter anderem für den Kompendio Verlag. Privat interessiert er sich für Fotografie, läuft Marathon und folgt der Lebensphilosophie Rudolf Steiners.

Bibliografische Informationen