Die Klerisei (Nikolai Leskow) (Literarische Gedanken Edition)

Cover
epubli, 18.12.2016
Literarische Gedanken Edition präsentiert Die Klerisei von Nikolai Leskow ------ "Die Klerisei", teilweise auch als "Die Domherren" oder "Die Priester von Stargorod" bekannt, ist ein Roman des russischen Schriftstellers Nikolai Leskow (1831-1895), der in der Zeit von 1866 bis 1871 entstand. Die fünf Bücher des Romans behandeln die Zeitspanne vom Sommer 1867 bis zum Frühjahr 1868 und erzählen aus dem Leben dreier befreundeter Geistlicher der Dompfarrei Stargorod an der Turiza: Propst Saweli Tuberosow, Pfarrer Sacharija Benefaktow und Diakon Achilla Desnizyn. Alle Bücher der Literarische Gedanken Edition wurden von Originalen transskribiert und für ein verbessertes Leseerlebnis aufbereitet. Mehr Ausgaben finden Sie auf unserer Homepage unter www.literarischegedanken.de.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2016)

Nikolai Semjonowitsch Leskow (1831 - 1895) war ein russischer Schriftsteller.

Bibliografische Informationen