Die Welt auf Schienen (Artur Fürst) - mit den originalen Illustrationen - (Literarische Gedanken Edition)

Cover
epubli, 15.11.2016
Literarische Gedanken Edition präsentiert Die Welt auf Schienen von Artur Fürst ------ "Die Welt auf Schienen" ist Eine Darstellung der Einrichtung des Betriebes auf den Eisenbahnen des Fernverkehrs nebst einer Geschichte der Eisenbahn, zusammengestellt und veröffentlicht 1918 vom deutschen Schriftsteller Artur Fürst (1880-1926). Alle Bücher der Literarische Gedanken Edition wurden von Originalen transskribiert und für ein verbessertes Leseerlebnis aufbereitet. Mehr Ausgaben finden Sie auf unserer Homepage unter www.literarischegedanken.de.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2016)

Artur Fürst (* 23. Februar 1880; † 13. Mai 1926) war ein deutscher Schriftsteller jüdischer Herkunft.

Bibliografische Informationen