Sagenbuch des Erzgebirges (Johann August Ernst Köhler) (Literarische Gedanken Edition)

Cover
Literarische Gedanken Edition präsentiert Sagenbuch des Erzgebirges von Johann August Ernst Köhler ------ Der deutsche Lehrer, Volkskundler und Gründer des sächsischen Erzgebirgsvereins, Johann August Ernst Köhler (1829 - 1903) hat in seinem 1886 veröffentlichten "Sagenbuch des Erzgebirges" über 800 Sagen aus der Erzgebirgsregion zusammengefasst und dokumentiert. Alle Bücher der Literarische Gedanken Edition wurden von Originalen transskribiert und für ein verbessertes Leseerlebnis aufbereitet. Mehr Ausgaben finden Sie auf unserer Homepage unter www.literarischegedanken.de.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
10
Abschnitt 2
136
Abschnitt 3
238
Abschnitt 4
254
Abschnitt 5
280
Abschnitt 6
341
Abschnitt 7
467
Abschnitt 8
493

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

Johann August Ernst Köhler (* 1829; † 1903) war ein deutscher Lehrer, Volkskundler sowie 1878 Gründer des sächsischen Erzgebirgsvereins.

Bibliografische Informationen