Ein Gewisses Risiko

Cover
epubli, 15.10.2016 - 322 Seiten
Nicht nur der Beruf im diplomatischen Dienst, durch den man die Welt und die Menschen besser als im heimischen Nest kennen lernt, auch das Privatleben in dieser Zeit kann für Überraschungen sorgen. Die Welt, so lernt man schnell, ist unberechenbar. Und so das eigene Leben - und das des Nächsten. Das Interessante und Unvergessliche zu filtern und in eine Buchform zu gießen, ist Inhalt der vorliegenden Erzählungen und Kurzgeschichten. Der Autor ist ehemalige Mitarbeiter es Diplomatischen Dienstes, der mehr als 30 Jahre in den verschiedensten Ländern seinen Dienst versah. Viele Geschichten in diesem Buch handeln von Erlebnissen in diesen Ländern, unter anderem Saudi Arabien, Schottland und den Philippinen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 9
Abschnitt 10

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

Der Autor ist pensionierter Mitarbeiter des Deutschen Auswärtigen Dienstes. Zur Zeit lebt er auf den Philippinen. Als Maler und Schriftsteller geht er dort seinen ursprünglichen Berufsträumen nach. 36 Jahre seines Berufslebens arbeitete er an deutschen diplomatischen Vertretungen im Ausland, vorwiegend in Asien. Dabei passte er sich den jeweiligen Kulturkreisen an, lernte die jeweilige Lebensweise der Einheimischen kennen und schloss Freundschaften. Dies auch mit den am jeweiligen Ort lebenden Deutschen und Ausländern. Erlebtes und Erzähltes wird in den vorliegenden Geschichten festgehalten. Wobei diese mit eigenen Zusätzen, erdachten Fortsetzungen und Folgerungen angereichert wurden. Eine interessante und lesenswerte Mischung aus Dichtung und Wahrheit.

Bibliografische Informationen