Dunkel und Licht

Cover
In den beiden spannenden Kurzromanen werden frei erfundene, aber beispielhafte Lebensschicksale von Psychotherapiepatienten erzählt. Dabei werden realistische Einblicke in den Berufsalltag von Psychotherapeuten gewährt und aufdeckende psychotherapeutische Verfahren veranschaulicht. Es wird also Unterhaltsames mit Informationen zur Psychotherapie kombiniert, Fiktives mit Realem.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 21
Abschnitt 22
Abschnitt 23
Abschnitt 24
Abschnitt 25
Abschnitt 26
Abschnitt 27
Abschnitt 28

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19
Abschnitt 20
Abschnitt 29
Abschnitt 30
Abschnitt 31
Abschnitt 32
Abschnitt 33
Abschnitt 34
Abschnitt 35
Abschnitt 36
Abschnitt 37
Abschnitt 38
Abschnitt 39
Abschnitt 40

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

Helfried Stockhofe lebt im Oberen Bayerischen Wald. Er schreibt nach über 30-jähriger psychotherapeutischer Tätigkeit Bücher, in die seine beruflichen Erfahrungen einfließen und/oder die einen Bezug zur Oberpfalz und dem Bayerischen Wald haben.

Bibliografische Informationen